Kunden-Veranstaltung online

Markus Gürne

Am 6. Oktober findet in der Volksbank Lauterbach-Schlitz eG eine Premiere statt. Erstmals lädt sie zu einer digitalen Veranstaltung ein.

Anzeige

LAUTERBACH. (red). Am 6. Oktober findet in der Volksbank Lauterbach-Schlitz eG eine Premiere statt. Erstmals lädt sie zu einer digitalen Veranstaltung ein. „In diesen Zeiten benötigen interessierte Anleger mehr Informationen denn je. In gewohnter Weise, nämlich im Rahmen unserer bekannten Kundenveranstaltungen, ist dieser Wissenstransfer aber aktuell nicht darstellbar. Darum haben wir nach einer Alternative gesucht und diese auch gefunden“, erläutert Vorstandsvorsitzender Norbert Lautenschläger.

Der Ressortleiter der ARD-Börsenredaktion, Markus Gürne, geht in seinem Vortrag auf die Herausforderungen, Probleme, Auswirkungen und Langzeitwirkungen des Corona-Virus auf Wirtschaft, Finanzen und den Wohlstand ein - und erläutert, welche Möglichkeiten es gibt, die Auswirkungen für die Gesellschaft und jeden deutlich zu mindern. „Niemals zuvor haben äußere Ereignisse die Welt und die Wirtschaft so in Schock versetzt wie das Corona-Virus. Gesellschaften sind unter Stress, in der Wirtschaft brechen Angebot und Nachfrage ein – es gibt enorme Verwerfungen rund um den Globus. Wir werden in Deutschland und auf der ganzen Welt nach der Krise nicht mehr so sein wie zuvor. Aber wir haben die Mittel, die Struktur und die stärkste Waffe, um diese Krise zu meistern – UNS!“, so Gürne.

Die Teilnahme ist am 6. Oktober ab 19 Uhr über PC, Tablet oder Smartphone möglich. Interessierte melden sich unter www.volksbank-aktiv.de an. Zwei Tage vor der Veranstaltung gehen den Teilnehmern die Einwahldaten für den Livestream Darüber hinaus wird es über das Onlinetool möglich sein, Fragen an Markus Gürne zustellen.