Ex-Finalist Cilic sagt für Australian Open ab

Marin Cilic

Ex-Finalist Cilic sagt für Australian Open ab

Anzeige

Melbourne (dpa) - . Der frühere Finalist Marin Cilic aus Kroatien hat seine Teilnahme bei den Australian Open verletzungsbedingt abgesagt.

„Ich bin am Boden zerstört, dass ich dieses Jahr nicht bei den Australian Open spielen kann, aber die Gesundheit kommt zuerst“, twitterte der 34 Jahre alte Tennis-Profi.

Cilic plagte sich zuletzt mit Knieproblemen und steht derzeit auf Rang 18 der Weltrangliste. Er hatte 2018 im Finale des ersten Grand-Slam-Turniers des Jahres gegen Roger Federer verloren, 2014 holte er bei den US Open seinen bislang einzigen Grand-Slam-Turniertitel. Die Australian Open beginnen am Montag in Melbourne.