Senioren läuten die Hallensaison ein

(kie). Die Hallen-Saison 2019 bei den Leichtathleten wird diesmal von den Senioren (Altersklassen M/W 30 bis 85) eingeläutet, die bereits am Samstag, 12. Januar, in Hanau ihre...

Anzeige

HOCHTAUNUS. Die Hallen-Saison 2019 bei den Leichtathleten wird diesmal von den Senioren (Altersklassen M/W 30 bis 85) eingeläutet, die bereits am Samstag, 12. Januar, in Hanau ihre Hessenmeister unter dem Hallendach ermitteln. Meldeschluss für die Titelkämpfe auf Landesebene ist jedoch bereits am Dienstag, 1. Januar (Eingang auf der Geschäftsstelle des Hessischen Leichtathletik Verbandes). Zur Austragung bei der Senioren-HM in der August-Schärttner-Halle (Beginn der Großveranstaltung ist um 10 Uhr) kommen je nach Altersklasse folgende Disziplinen: 60 Meter, 200 Meter, 400 Meter, 800 Meter, 3000 Meter, 60 Meter Hürden, 4x200 Meter, Hochsprung, Weitsprung, Kugelstoßen, Stabhochsprung).

Die Meldungen (auf DLV-Bogen) sind per E-Mail (info@hlv.de) oder postalisch (Poststempel spätestens 1.1.2019) an den HLV, Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt, zu richten. Weitere Informationen wie die Reihenfolge der Disziplinen oder der. Zeitplan der einzelne Altersklassen sind auf der Vebandshomepage unter www.hlv.de einsehbar.