Jonas Arcalean soll Gießener Torproblem lösen

Fußball-Regionalligist FC Gießen holt frischgebackenen Bachelor vom US-College.

Anzeige

. Der FC Gießen ist doch noch einmal auf dem Spielermarkt aktiv geworden. Wie der Rangneunzehnte der Fußball-Regionalliga Südwest am frühen Freitagmorgen bestätigte, stößt mit sofortiger Wirkung Jonas Arcalean zum Team von Trainer Daniyel Cimen.

Der 23-jährige Angreifer spielte bei unter anderem in der Jugendabteilung des VfB Stuttgart, beim SGV Freiberg sowie beim SKV Rutesheim. Die vergangenen drei Jahre trat Arcalean in den USA beim Martin Methodist College im Bundesstaat Tennessee gegen den Ball.