Messi will Karriere im Nationalteam noch nicht beenden

Messi will Karriere im Nationalteam noch nicht beenden

Anzeige

Lusail (dpa) - . Lionel Messi will weitermachen - zumindest noch ein paar Partien. „Ich möchte noch ein paar Spiele als Weltmeister erleben“, sagte der Argentinier nach dem 4:2 im Elfmeterschießen des WM-Finales gegen Frankreich im Sender TyC Sports.

„Ich liebe den Fußball, was ich tue. Ich genieße es, in der Nationalmannschaft zu sein.“ Der sechsmalige Weltfußballer Messi hatte während der Endrunde in Katar angekündigt, zumindest die kommende WM 2026 in den USA, Kanada und Mexiko nicht mehr zu spielen.

Nationaltrainer Lionel Scaloni würde die Fortsetzung der Karriere seines Superstars absolut begrüßen. „Wenn er weitermachen will, wird er bei uns sein“, sagte der 44 Jahre alte Weltmeister-Coach nach dem 4:2 im Elfmeterschießen am Sonntag im WM-Finale gegen Frankreich. „Es liegt bei ihm. Es ist so eine große Freude, ihn und seine Teamkollegen zu trainieren. Alles, was er weitergibt, das ist surreal, so etwas habe ich noch nie gesehen, dass jemand so viel gibt.“