Mainz 05: Es geht wieder einmal an den Chiemsee

aus Mainz 05

Thema folgen
Karim Onisiwo 2019 im Trainingslager auf dem Gelände des SV Grassau. Foto: Jörg Halisch

Der Fußball-Bundesligist verkündet, wo und wann das diesjährige Sommertrainingslager stattfinden soll – und an wen sich Fans wenden können, die mit wollen.

Anzeige

MAINZ. Es geht wieder einmal an den Chiemsee. Wie bereits 2004, 2017 und 2019 verbringt Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 sein diesjähriges Sommer-Trainingslager in Grassau. Die Gemeinde mit knapp 7000 Einwohnern ist bei Profi-Clubs unheimlich beliebt. Vom 13. bis 20. Juli geht es für die Rheinhessen ins Golf Resort Achental, trainieren werden die 05-Profis auf den Fußballplätzen des ASV Grassau. Fanteilung und Fanbetreuung der 05er planen für Freitag, 15. Juli, bis Dienstag, 19. Juli, eine organisierte Fanfahrt. Interessierte können sich bereits unverbindlich unter fanfahrt@mainz05.de anmelden. Informationen zu Testspielen und weiteren Terminen im Rahmen des Trainingslagers sollen nach Angaben des FSV folgen.

Mehr Aktuelles zu Mainz 05: Hier klicken