Skigebiete in Sachsen starten in die Saison

Winter in Oberwiesenthal

Die Schneekanonen und -lanzen liefen zuletzt auf Hochbetrieb, Schnee vom Himmel tat sein Übriges. Nun sind viele Skigebiete in Sachsen startklar und öffnen dieser Tage ihre...

Anzeige

Oberwiesenthal/Schöneck (dpa) – . Sachsens Skigebiete legen dieses Jahr einen frühen Start hin. Schon in den nächsten Tagen können Skifans dank des Winterwetters vielerorts ihre Bretter anschnallen.

Die Skisaison starte rechtzeitig mit passendem Wetter und genügend Schnee für die Abfahrtspisten, sagte der Chef der Fichtelberg Schwebebahn, René Lötzsch. „Besonders der Frost nachts hat sehr geholfen. Wir konnten ausreichend Kunstschnee herstellen.“