Cuttermesser und Nadel-Linie: So gelingt die Kürbisfratze

Mit Cuttermesser und Nadel-Linie: So gelingt die Kürbisfratze

Wie bekommt der Kürbis so richtig böse Augen und einen Riesen-Mund? Und welches Werkzeug taugt dafür am besten? Tipps kommen von Experten, die sich mit dem orangefarbenem Gemüse...

Anzeige

Berlin (dpa/tmn) - . Sie gehört zu Halloween wie ein schaurig-schönes Geisterkostüm, blutig wirkende Cocktails und säckeweise Süßigkeiten: die Kürbisfratze Marke „Eigenbau“. In vielen Familien gehört es zum Ritual, dass Eltern zusammen mit den Kindern der orangefarbenen Kürbiskugel ein gruseliges Gesicht verpassen.

Doch was ist mit Neueinsteigern im Halloween-Zirkus? Oder mit jenen, deren Exemplar im vergangen Jahr misslungen war? Kein Problem - die Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse (BVEO) gibt Tipps, wie man der harten Schale der Kürbisfrucht am besten zu Leibe rückt: