Mystisch und grün

Renate Künast (2.v.l.) besucht die Show der nahchaltigen Mode. Foto: Anja Kossiwakis

Der Tag beginnt mystisch - mit viel Nebel und Kerzenschein. Doch auch die Farbe lässt nicht lang auf sich warten.

Anzeige

. Der Tag beginnt mystisch - mit viel Nebel und Kerzenschein bei der Show von Anja Gockel. Anja Gockel ist von Hildegard von Bingen - die Powerfrau des Mittelalters - fasziniert und hat den Spirit in die neue Winterkollektion aufgenommen. Tolle Farben und Prints, die an Kirchenfenster erinnern.

Backstage treffe ich Rebecca Mir mit dem Beautyteam: Hairstylist Salvatore Caserta aus Wiesbaden und Boris Entrup. Boris zeigt mir voller Stolz sein neues Buch - druckfrisch.

Auf einmal steht Bruce Darnell mit der Designerin Eva Lutz neben mir. Bruce ist immer so lustig und nett. Noch schnell ein Foto gemacht und dann muss ich beeilen, weil ich einen Interviewtermin mit Amica - Redakteurin Veronika Sigl habe.

Ein Debüt

Anzeige

Die Show von Minx by Eva Lutz begeistert mich. Superschöne Kleider und wallende Mähnen. Als Überraschungsgast kommt Bruce auf den Catwalk.

Designer Timm Süßbrich - bekannt durch die Sendung Fashion Hero - feiert sein Runway-Debüt in Berlin. Junge und coole Mode! Neben mir sitzt der Wiesbadener Designer Matthias Ophoff, der Timm bei den Vorbereitungen unterstützt hat. Seine Freundin Michaela Schnabel läuft als Model mit.

Nachhaltige Mode

Im Greenshowroom gibt es nachhaltige Mode zu sehen. In der Front Row sitzt Renate Künast und ein Stückchen weiter Henry de Winter mit seinem Hund. Das ist wirklich grün...

Mit der Greenshowroom-Rikscha geht es zurück. Neben mir sitzt die Londoner. Trendforscherin Marlena Woolford. Die Fahrt ist viel zu schnell vorbei. Das war hochinteressant!

Anzeige

Marcel Ostertag schwebt im Kleid über den Laufsteg. Die Show ist brechend voll und mein Platz ist weg. So stehe ich in der letzten Reihe und der Akku vom Fotoapparat ist leer. So ein Pech!

Die Show von Nanna Kuckuck findet im Lavera Showroom statt. Traumhafte Abendroben für den großen Auftritt begeistern das Publikum.

Ein mystischer und grüner Tag mit Hindernissen geht zu Ende! Gute Nacht!

Anja Kossiwakis