Auto rollt in Altrhein bei Ginsheim

Am Sonntag ist ein geparktes Auto in Ginsheim in den Altrhein gerollt. Glücklicherweise saß niemand in dem Fahrzeug. Foto: 5.vision.media

In Ginsheim ist am Sonntag ein geparktes Auto in den Altrhein gerollt. Die Feuerwehr konnte das Fahrzeug nicht aus dem Wasser bergen und forderte einen Kranwagen an.

Anzeige

GINSHEIM-GUSTAVSBURG. In Ginsheim ist am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr aus bislang unbekannten Gründen ein geparktes Auto in den Altrhein gerollt. Menschen saßen glücklicherweise nicht in dem Fahrzeug. Es gab keine Verletzten, so die Polizei. Feuerwehr, Polizei und Wasserschutzpolizei waren im Einsatz. Die Feuerwehr sicherte das Fahrzeug soweit, dass es nicht weiter in den Fluss abrutschen konnte.

Es seien keine Betriebsstoffe in den Altrhein ausgetreten, so das Polizeipräsidium Südhessen. Da die Feuerwehr das Fahrzeug nicht aus dem Wasser bergen konnte, sollte für den Abend ein Kranwagen angefordert werden. Wie es zu dem Vorfall kommen konnte und wie hoch der Schaden ist, ist noch unklar.

Von Angelika Heyer