Prominente Staffel am Start

Vier Rugby-Nationalspieler vom mehrfachen Deutschen Meister und Pokalsieger Sportclub Neuenheim 1902 wollen dieses Jahr am Stadtlauf des KV Knibbeldick teilnehmen. Mitorganisator Reiner Faust hat die Kontakte geknüpft. Archivfoto: Reiner Faust

Auch vier Rugby-Nationalspieler kommen zum Stadtlauf des KV Knibbeldick am Kerwesonntagmorgen nach Bürstadt.

Anzeige

BÜRSTADT. Ein knapper Monat ist es noch, dann steigt zum 19. Mal der Stadtlauf am Kerwesonntagmorgen, 29. September, den der KV Knibbeldick wieder organisiert. Zu den bisherigen Meldungen von Läuferinnen und Läufern gesellen sich nun auch noch vier Rugby-Nationalspieler, die dem Sportclub Heidelberg-Neuenheim 1902 angehören. Sie wollen an dem vier Mal 2,5-Kilometer-Staffellauf teilnehmen. Stadtlauf-Mitorganisator Reiner Faust hat dabei die Kontakte geknüpft, denn er ist ein ausgewiesener Rugby-Fan. Der Diplom-Designer freut sich auf die Nationalspieler Oliver Paine und Leonard Becker, den Kapitän der U-20 National-Mannschaft Valentin Heuser und den erfahrenen Bundesligaspieler Ralf Kling. „Die haben mir deutlich gesagt, dass sie bei uns antreten, um zu gewinnen“, lacht Faust. Und er traut es den Jungs auch zu, denn der Sportclub Neuenheim ist mehrfacher Deutscher Meister und Pokalsieger. Auch die Damen des Vereins spielen in der Bundesliga, können aber nicht teilnehmen, da sie am Vortrag des Kerwesonntags zu deren Spiel gegen St. Pauli nach Hamburg müssen. „Das ist schade, aber nicht zu ändern“, bedauert Faust.

Die Vorbereitungen für den Stadtlauf befinden sich zurzeit bei den Verantwortlichen des KV um Reiner Faust, Kalli Janson und Klaus Doll auf dem Höhepunkt. „Bisher haben sich schon mehr Teilnehmer angemeldet als im letzten Jahr zu diesem Zeitpunkt“, freut sich Faust. Er bittet aber alle, die noch mitlaufen wollen, um eine möglichst rechtzeitige Anmeldung, da dies für die Planungen äußerst hilfreich ist.

Erstmals arbeiten die Organisatoren mit Anmeldefristen, die den Teilnehmern am Lauf Rabatte bringen. Diejenigen, die sich bis Samstag, 14. September, anmelden, bekommen 25 Prozent Rabatt und zahlen nur 12 statt 16 Euro. Wer sich ab Sonntag, 15. September, anmeldet, erhält immerhin auch noch einen Nachlass von 2 Euro auf das Startgeld. Die Anmeldung sollte möglichst online unter http://knibbeldick.de abgewickelt werden. Alternativ kann sie aber auch über einen Flyer erfolgen, der bei den Geschäften in der Stadt ausliegt und bei der Metzgerei Doll in der Fußgängerzone abgegeben werden muss.

Anzeige

Den Organisatoren ist es ein Anliegen, dass möglichst viele sich vor dem Wettkampftag anmelden, um den Stress für die Knibbeldicker am relevanten Sonntagvormittag zu entzerren. Das gilt aber nicht nur für die Organisation des Laufes, sondern auch für die Anschaffung der Funktions- und T-Shirts, denn jeder „Finisher“ erhält dieses Hemd. Die Bambinis, deren 400-Meter-Lauf um 10.45 Uhr am Modehaus Vetter startet und in die Fußgängerzone führt, erhalten zusätzlich einen Kinderkino-Gutschein für die Bibliser „Filminsel“

Im Anschluss an die Laufwettbewerbe und die Siegerehrung mit Geld- und Sachpreis-Verleihungen gibt es noch eine After-Run-Party. „Stephan Ullmann & Friends“ werden – wie im letzten Jahr – dabei aufspielen. Dann ist die Fußgängerzone fest in der Hand des KV Knibbeldick und seiner Gäste. Die Band spielt auf einer Bühne vor der Raiffeisenbank. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, und sogar Kaffee und Kuchen können erworben werden.