Tote Frau aus Riedsee geborgen

Das Blaulicht eines Polizeiautos. Symbolfoto: Chalabala - stock.adobe

Eine 79-jährige Frau ist am Montag in dem See bei Biblis ums Leben gekommen.

Anzeige

BIBLIS. Im Riedsee bei Biblis ist am Montag eine 79-jährige Frau ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtet, wurde den Einsatzkräften gegen 14.15 Uhr eine leblos im Wasser treibende Frau gemeldet. Reanimationsversuche blieben erfolglos.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand war die Frau in Begleitung ihres Ehemanns am See unterwegs. Die Kriminalpolizei Heppenheim hat die Ermittlungen zu den genauen Hintergründen des Geschehens aufgenommen.

In einer älteren Version der Meldung hieß es, die Frau sei aus dem Riedsee bei Riedstadt geborgen worden. Diese Information wurde inzwischen korrigiert.

Von red