Rund 3300 Haushalte für zweieinhalb Stunden ohne Strom

Rund 3300 Haushalte für zweieinhalb Stunden ohne Strom

Anzeige

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - . Ein defektes Kabel hat im Hochtaunuskreis für einen Stromausfall in rund 3300 Haushalten gesorgt. Wie der Netzbetreiber Syna GmbH mitteilte, waren davon ab dem späten Montagvormittag Teile von Wehrheim und Usingen betroffen. Nach etwa zweieinhalb Stunden sei die Stromversorgung für einen Großteil der Haushalte wiederhergestellt gewesen. Wegen der nötigen Netzumschaltungen sei es gegen Mittag auch in Teilen von Bad Homburg, Oberursel und Friedrichsdorf zu einem rund vierminütigen Stromausfall gekommen.