Regen

aus Auf ein Wort

Thema folgen

Regen bringt Segen, denn er lässt Pflanzen gedeihen. Sich regen bringt aber auch Segen, denn wer sich bewegt, der erreicht meistens etwas. Die Wörter "Regen" und "regen"...

Anzeige

. Regen bringt Segen, denn er lässt Pflanzen gedeihen. Sich regen bringt aber auch Segen, denn wer sich bewegt, der erreicht meistens etwas. Die Wörter "Regen" und "regen" lauten gleich, aber sie haben sprachgeschichtlich nichts miteinander zu schaffen.

Das Hauptwort Regen hieß; in althochdeutscher Zeit, also etwa vom achten bis elften Jahrhundert nach Christus, "regan", das in ähnlichen Formen auch im Altniederländischen, Schwedischen oder Gotischen verwendet wurde. Zuvor, zu germanischer Zeit, muss es *regna-, *regno- geheiß;en haben. Dieses Wort hat laut Sprachwissenschaft in anderen frühen Sprachen keine Verwandten. Das heiß;t natürlich nicht, dass es im auß;ergermanischen Raum nicht auch Regen gegeben hätte: Die Römer sprachen von pluvia, die Finnen nennen den Niederschlag "sade".

Regen

Unser heutiges Tätigkeitswort "regen" im Sinne von bewegen, lautete bereits in mittelhochdeutscher Zeit so. Es hatte die Bedeutung "emporragen, sich erheben; steif gestreckt sein, starren". Wer sich bewegt, der ragt eben auch hervor, sticht heraus. Manch einer regt sich zu diesem Zweck aber lieber auf, setzt sich durch Empörung von den geduldigeren Zeitgenossen ab. Mit dem von "regen" abgeleiteten Adjektiv "rege" ist aber keine Aufregung sondern vielmehr das aktiv und munter sein verbunden. Rege sein heiß;t, ständig in Bewegung zu sein.

Anzeige

Zum auf die Erde niedergehenden Regen hat sich das Tätigkeitswort "regnen" gebildet, das unter seinesgleichen eine gewisse Sonderstellung hat. Denn während solche Wörter meistens auch mit er und sie beziehungsweise wir und ihr stehen können, klappt regnen eigentlich nur mit "es": "Es regnete, denn es hatte sonst nichts zu tun." Aber die Sprache ist flexibel. Mit der Vorsilbe be- gelingt es dann doch, regnen mit anderen Personen als dem "es" zusammenzubringen: "Er/Sie beregnet den Rasen" ist gut möglich - wenn auch genaugenommen der Rasensprenger diese Aufgabe erledigt. Oder legt der es gar auf eine Explosion an?