Undercover

aus Tatort & Polizeiruf 110

Thema folgen
Richy Müller als Thorsten Lannert.  Foto: SWR/Johannes Krieg

VON BRITTA JANSSENEine junge Frau liegt in ihrer Wohnung tot in ihrem Blut. Über DNA-Spuren ist der Tatverdächtige schnell ermittelt: Holger Drake, der Ex-Mann der...

Anzeige

. VON BRITTA JANSSEN

Eine junge Frau liegt in ihrer Wohnung tot in ihrem Blut. Über DNA-Spuren ist der Tatverdächtige schnell ermittelt: Holger Drake, der Ex-Mann der Erschlagenen. Doch er hat ein scheinbar wasserdichtes Alibi, sitzt er doch seit Jahren in der JVA Zuffenhausen ein. Gibt es etwa eine Lücke im Vollzugssystem?

Thorsten Lannert (Richy Müller/Foto) wird undercover als Vollzugsbeamter Peter Seiler in den "Musterknast" eingeschleust und dort mit einem System aus Korruption, Vergünstigungen, Argwohn und erkauftem Vertrauen konfrontiert. Der von den Angestellten beschworene "familiäre Zusammenhalt" erinnert dabei zunehmend an einen Mafiaclan - doch wie kann Lannert dessen "Oberhaupt" beikommen, ohne seine Tarnung zu gefährden? Und wie weit geht die "Familie", um ihre Mitglieder zu schützen? Als sich der Druck erhöht und "Peter Seiler" schließ;lich auf den Prüfstand gestellt wird, ist mehr als nur ein Leben in Gefahr ...

"Freigang" ist ein spannender, erstaunlich klischeefreier Krimi mit einem packenden Showdown und starken Darstellern - besonders überzeugt Herbert Knaup als undurchsichtiger Sicherheitschef.