Blutige Rückkehr

aus Tatort & Polizeiruf 110

Thema folgen
Batic (Miroslav Nemec) wurde angeschossen.  Foto: BR/
 X Filme/Hagen Keller

Von Conny SchneiderDamals konnten sie den Fall nicht aufklären. Mord auf offener Straße. Ein Familienvater. Messerstiche. Kein Motiv. Nun hat der Mörder von damals ein...

Anzeige

. Von Conny Schneider

Damals konnten sie den Fall nicht aufklären. Mord auf offener Straß;e. Ein Familienvater. Messerstiche. Kein Motiv. Nun hat der Mörder von damals ein Gesicht. Und einen Namen: Thomas Barthold (Gerhard Liebmann). Wieder hat er zugeschlagen. Doch diesmal gelingt es der Polizei, den Mann zu fassen.

Die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) begleiten den Transport des Gefangenen. Batic will begreifen, warum der Mann wahllos Menschen tötete.

Drei Tage später: Batic liegt im künstlichen Koma. Keiner kann sagen, ob er jemals wieder laufen können wird. Leitmayr wird zum Untersuchungsausschuss gebeten. Dort erwarten ihn interne Ermittlungen gegen seinen Partner. Batic wird beschuldigt, die Kontrolle verloren und Barthold aus Rache erschossen zu haben.

Anzeige

Was ist bei der Überfahrt passiert? Um diese Frage kreist die Fortsetzung der Folge "Die Wahrheit". Ein erstaunlich blutiger Münchener Tatort, der etwas wagt. Und gewinnt.